Bauch Hund

Sie sprechen mit Ihrem Haustier ... Aber verstehen Sie, was er sagt?

Die Aufmerksamkeit auf die Körpersprache Ihres Haustieres zu richten, ist eine der edelsten Möglichkeiten, seine Liebe zu erwidern. Auf diese Weise werden Sie verstehen, was er zu sagen versucht oder wie er sich fühlt, damit Sie sich um seine Bedürfnisse kümmern können. Sie können auch erkennen, wann er ausdrückt, wie sehr er Sie liebt.

Es gibt einige Anzeichen, die Ihr bester vierbeiniger Freund Ihnen gibt, um Sie wissen zu lassen, dass er Ihre Gesellschaft liebt und mit Ihnen glücklich ist.

  • Die Licks. Wörter sind keine Option für Ihre pelzigen, also verwenden Sie Lecken, um mit Ihnen zu kommunizieren. Dies ist eine Möglichkeit, dich zu küssen, dich zu begrüßen und seine Liebe und Loyalität zu vermitteln, damit du weißt, wie viel du ihm bedeutest. Obwohl es auch eine Aktion ist, die er ausführen kann, wenn er Ihre Aufmerksamkeit erregen möchte.
  • Mit dir schlafen Wenn er sich neben dich kuschelt, sagt er dir auf diese Weise, dass er dir vertraut und sich beschützt fühlt. Noch mehr, wenn Ihr bester Freund neben Ihnen auf dem Bauch schläft, indem er den verletzlichsten Teil seines Körpers freilegt, sagt er Ihnen, dass er sich von Ihnen beschützt fühlt.
  • Bewegungen seines Schwanzes. Indem Ihr Freund nicht sprechen kann, drückt er seine Gefühle und Emotionen durch seinen Körper aus. Wenn er euphorisch mit dem Schwanz wedelt, dich am Bauch kratzen lässt oder mit dir spielen will, überträgt er seine Freude, er liebt es, an deiner Seite zu sein. Dies passiert oft, wenn Sie von einem langen Tag von zu Hause weg zurückkehren.
  • Es begleitet Sie in schwierigen Momenten. Ihr treuer Freund ist sehr intelligent und hat die Fähigkeit, Ihre Stimmungen zu erkennen. Wenn Sie sich traurig, glücklich, verstört oder krank fühlen und er zu Ihnen kommt, um Ihnen Gesellschaft zu leisten, ist dies eine Möglichkeit, Ihnen Unterstützung zu zeigen und Ihnen zu sagen, dass er sich interessiert.
  • Es folgt dir um das Haus herum. Ihr Filet sucht sein Wohlergehen und wenn es an Ihrer Seite ist, fühlt es sich voll an. Wenn es Ihnen folgt, wohin Sie gehen, möchte es Ihnen verständlich machen, dass es Ihre Gesellschaft genießt und sich gut anfühlt, an Ihrer Seite zu sein.
  • Akzeptieren Sie Ihre Anfragen. Als verantwortungsbewusste Besitzer werden wir durch angemessene Ausbildung, Fürsorge und Bemühungen, eine affektive Bindung zu unserem Haustier aufzubauen, ihrer Zuneigung und ihres Gehorsams würdig sein. Wenn Ihr Freund Sie nicht nur versteht, sondern auch das tut, was Sie von ihm verlangen, z. B. einen Trick ausführen, bei Spaziergängen an Ihrer Seite gehen oder zu Ihnen kommen, wenn Sie ihn darum bitten, haben Sie sich seinen Respekt und sein Vertrauen verdient.
  • Nähert es sich Ihnen von der Seite und klebt es an Ihrem Bein und zeigt den Rücken? Er möchte, dass du ihn liebst, kratzst und ihn sehr verwöhnst.
  • Er leiht dir sein Lieblingsspielzeug. Er möchte nicht nur einen Moment lang Spaß mit Ihnen haben, indem er seinen Lieblingsball oder sein Stofftier nimmt, sondern zeigt auch seine Wertschätzung und ist gleichbedeutend mit „Ihnen ein Geschenk machen“. Nehmen Sie sich deshalb ein paar Minuten Zeit, um mit ihm zu spielen. Denken Sie daran, dass sowohl sein Spielzeug als auch die Zeit mit Ihnen für Ihren Partner sehr wichtig sind. Ebenso bedeutet das Mitbringen eines Spielzeugs, dass es Bewegung braucht.

Es gibt auch andere Ausdrücke, wenn er sich verärgert oder krank fühlt, Ausdrücke, auf die man achten muss.

  • Wenn er Ihnen zu lange den Rücken kehrt, wenn Sie nicht auf ihn achten, ignoriert er Sie absichtlich, um Ihnen zu sagen, wie verärgert er über Sie ist.
  • Wenn er nicht isst und das Essen ignoriert, sollten Sie ihn nicht aus Ihren Augen entfernen, da dies das Symptom einer ernsthaften Erkrankung sein kann. Wenn sie krank sind, sind sie im Allgemeinen lustlos und inaktiver als normal.
  • Wenn Sie nach einem Lauf oder einem langen Spaziergang an einem heißen Tag zu viel keuchen und Ihre Zunge sogar zu viel läuft. Sie sind Symptome einer Dehydration, bieten Sie ihnen also viel Wasser und eine schattige Ecke im Haus, um ihre Temperatur zu senken. Denken Sie daran, dass Hunde nicht schwitzen und die Temperatur nur durch den Mund reguliert werden kann.
  • Endlich das Bellen. Nachdem Sie Zeit mit Ihrem besten Freund verbracht haben, werden Sie feststellen, dass nicht alle Bellen gleich sind. Die Geräusche sind nicht die gleichen, und von einem trockenen Bellen vor dem Bett, um Ihnen zu sagen, dass er ausgehen möchte, oder intensiv und kontinuierlich, um Sie darauf aufmerksam zu machen, dass ihn etwas stört, ist Bellen die offensichtlichste Form der Kommunikation Nur Sie können jede Beugung Ihrer Stimme im Laufe der Zeit erkennen.

Nur wenige Tiere sind so gesellig wie Hunde, sie zeigen uns immer in vielerlei Hinsicht ihre bedingungslose Liebe und dass sie tatsächlich der beste Freund des Menschen sind. Nachdem Sie nun wissen, wie Sie einige ihrer Codes, Gesten und Einstellungen entschlüsseln können, belohnen Sie diese Zuneigung mit der besten Sorgfalt.

Denken Sie daran, dass bei regelmäßigen Besuchen in der Tierarzt, spielen Sie damit, erziehen Sie es geduldig und vor allem mit optimaler Ernährung sorgen Sie für eine längere Lebensdauer.

Berücksichtigen Sie eine 100% vollständige und ausgewogene Ernährung, die Präbiotika und Probiotika das stimuliert das Wachstum Ihrer nützlichen Darmmikrobiota, um eine bessere Aufnahme von Nährstoffen zu ermöglichen. Das Omegas 3 & 6 Sie versorgen Sie sowohl mit gesunder Haut als auch mit gesundem Fell und können zusammen mit DHA + EPA auf Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit achten. Auf diese Weise garantieren Sie ihm eine gute Lebensqualität und zeigen ihm, dass Sie all der Liebe entsprechen, die er Ihnen schenkt.

Pin It
5 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Vote)
Markiert unter Tierarzt, Hunde,

Lesen Sie auch ...

Diese Website verwendet Cookies

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Darüber hinaus geben wir Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.