verantwortungsbewusster Verbraucher

Was für ein verantwortungsbewusster Verbraucher sind Sie?

Lernen Sie die 7 Verbraucherprofile kennen. In welchem ​​bist du?

Einkaufen ist eine tägliche Aktivität, wir müssen in ein Geschäft, einen Markt, einen Flohmarkt oder einen Supermarkt gehen, um die Produkte zu kaufen, die wir brauchen. Wir können es sogar online tun. Jedes Mal, wenn wir ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben, wirken wir uns jedoch auf die wirtschaftliche und natürliche Welt aus, weshalb die Zahl der Menschen, die sich dafür entscheiden, verantwortungsbewusste Verbraucher zu sein, täglich zunimmt.

Unter verantwortungsvollem Konsum wird die Auswahl von Produkten und Dienstleistungen verstanden, die nicht nur auf ihrer Qualität und ihrem Preis beruhen, sondern auch auf ihren ökologischen und sozialen Auswirkungen.

Nach Angaben des Bundesamtes für Verbraucherschutz (PROFECO) gibt es 7 Arten verantwortungsbewusster Verbraucher, welche sind Sie?

1.-bewusster Verbraucher:

Er ist derjenige, der die Auswirkungen der Produkte, die er kaufen möchte, auf sein Leben, seine Gesundheit und seine Umwelt kennt.

2-informierter Verbraucher:

Suchen Sie nach Daten darüber, was Sie kaufen werden. Lies die Etiketten, vergleichen Sie Qualität, Preise und bleiben Sie nicht nur mit dem, was die Werbung sagt.

3. Kritischer Verbraucher:

Er ist ein Verbraucher, der sich selbst und andere schätzt, daher haben Mode und Werbung nur eine informative Wirkung, sodass er nur das erwirbt, was er mag und braucht.

  1. Gesunder Verbraucher:

Verbrauchen Sie das Beste für Ihre Gesundheit und die Ihrer Lieben, führen Sie außerdem einen Lebensstil weg von sitzendem Lebensstil, Bewegung, schlafen Sie gutVermeiden Sie das Rauchen und konsumieren Sie Alkohol in Maßen.

5. Nachhaltiger Verbraucher:

Es kümmert sich um die natürlichen Ressourcen der nächsten Generationen, wählt daher umweltfreundliche Produkte, spart Energie und Wasser, recycelt, fährt Fahrgemeinschaften und bevorzugt Unternehmen, die sich um die Umwelt kümmern möchten.

6.-Unterstützender Verbraucher:

Sie sind diejenigen, die sich für die lokale Wirtschaft interessieren, und wählen daher die Produkte und Dienstleistungen schutzbedürftiger Gemeinschaften als Artikel aus Handwerk oder von sozial verantwortlichen Lieferanten.

7.-Aktiver Verbraucher:

Schließen Sie sich mit anderen Verbrauchern zusammen, um gerechtere Beziehungen zu organisieren und aufzubauen. Gemeinsam behaupten sie ihre Stimme angesichts von Missbrauch, schaffen Unterstützungsnetzwerke, um umweltfreundliche Produkte zu fördern, an Börsen- oder Tauschmärkten teilzunehmen.

Sag mir, wie du einkaufst und ich sage dir, wer du bist ...

Verantwortungsbewusste Verbraucher erwerben Kaufgewohnheiten, die die Umwelt und die lokale Wirtschaft fördern, wie z Recycling oder wählen umweltfreundliche Verpackung. Ziel ist es, ein Gleichgewicht mit der Natur zu erreichen.

Ihre Konsumgewohnheiten wirken sich nicht nur auf den Planeten aus, sondern definieren auch, wer Sie sind.

Pin It
5 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (2 Stimmen)

Ebay-Ökotourismus

Lesen Sie auch ...

Diese Website verwendet Cookies

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Darüber hinaus geben wir Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.