fbpx
Gleichgewicht, das Natürliche als Lebensstil
roter Bauch schwarz

Roter Bauch Schwarz. Giftschlangen von Australien.

Der Kopf der rotbauchigen schwarzen Schlange ist kaum vom Körper zu unterscheiden, da es keinen offensichtlichen verengten Halsbereich gibt.

Diese Schlange ist gefährlich giftig, aber Bisse sind selten, da es sich normalerweise um eine ruhige und ziemlich fügsame Schlange handelt, die es vorzieht, ein langes Bluff-Display mit abgeflachtem Hals und tiefem Zischen zu machen, anstatt zu beißen. 

Er wächst auf eine Länge von 2,5 Metern und ist eine ganz besondere Schlange wegen seiner einfachen und unveränderlicher Färbung.

Die Oberseite dieser Schlange ist glänzend schwarz, während der Bauch hellrosa bis hellrot ist. Die einzige andere Schlange mit einem ähnlichen Aussehen ist die kleinäugige Schlange (Cryptophis nigrescens), aber bei dieser Art ist die rote Farbe des Bauches nur sichtbar, wenn die Schlange umgedreht wird, während das Rot der schwarzen Schlange von roter Bauch erstreckt sich nach oben. die unteren Flanken.

roter Bauch schwarz

Lebensraum

Die rotbauchige schwarze Schlange wird häufig mit Bächen, Flüssen, Bächen, Sümpfen und anderen Feuchtgebieten in Verbindung gebracht. Sie können durch stark bewachsene private Gärten wandern, die entlang der Wasserstraßen verlaufen.

Die rotbauchige schwarze Schlange ist auf das Fressen von Fröschen spezialisiert, frisst aber auch Eidechsen, Säugetiere, Vögel und gelegentlich Fische.

Im Gegensatz zu anderen nahen Verwandten bringen die Rotbauchigen ihre Jungen lebend zur Welt. Bei der Geburt werden sie normalerweise in eine dünne transparente Membran gewickelt, die leicht reißt, wenn sich die kleine Schlange dreht, um sich zu befreien. In einem Wurf können bis zu 20 Stück produziert werden.

Wandertipps

Beim Wandern ist es wichtig, sich vor Reiseantritt über die lokale Fauna zu informieren und im Notfall die Telefonnummer der Park Ranger zur Hand zu haben.

Es ist wichtig zu beachten, dass Schlangen nicht zuhören, da ihnen der Gehörsinn fehlt. Und die Leute, die versuchen, sie durch Geräusche abzuschrecken, verschwenden nur ihre Zeit.

Eine Taktik, die funktioniert, wenn Sie hineingehen Giftschlangenzonewird von den australischen Ureinwohnern angewendet, die sich der extremen Empfindlichkeit von Schlangen gegenüber Vibrationen bewusst sind, mit ihren Füßen ziehen und in gefährlichen Bereichen auf den Boden stampfen.

Ob Sie es glauben oder nicht, Schlangen versuchen nicht, alles anzugreifen, was sich bewegt. Tatsächlich fliehen sie vor dem Menschen, und nur in wenigen Fällen treten Bisse auf; Die meisten von ihnen treten versehentlich mit Schlangen auf Büsche.

Wenn Sie eine Schlange sehen, ist es wichtig, sich nicht zu nähern und sie passieren zu lassen. Vielleicht können Sie es mit einem Stock oder Stein in der Nähe wegfahren, um Sie auf Ihre Nähe aufmerksam zu machen.

Töte niemals Schlangen, nur weil du Angst vor ihnen hast. Bewahren Sie die Natur so, wie Sie sie auf Ihrem Weg finden.

Eine andere Möglichkeit, das Risiko von Bissen zu verhindern oder zu verringern, ist die Verwendung von Gamaschen oder Alligatoren in kniehohen Stiefeln. Es gibt eine große Vielfalt von ihnen, von den "schlangensicheren" bis zu den normalen, die die Auswirkungen und Folgen der Bisse dieser Tiere verringern.

Folgen
Fehler0
fb-share-icon0
Tweet 5k

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *