Konjunktivitis

Was ist Konjunktivitis?

Rote Augen sind ein mögliches Zeichen für eine Bindehautentzündung.

Rote, wässrige Augen werden im Allgemeinen als rosa Augen oder Pinkeye bezeichnet.

Die Bindehaut ist eine dünne und klare Schicht, deren Ziel es ist, den sichtbaren Teil des Weiß des Auges und den inneren Teil der Augenlider zu bedecken.

Sobald eine Entzündung der Bindehaut auftritt, dehnen sich ihre kleinen Blutgefäße auf diese Weise aus und verursachen das Auftreten roter Augen.

Was sind die ursachen

Es gibt verschiedene Ursachen für diese Entzündung. Von akuter bakterieller Konjunktivitis, bei der das Neugeborene während der Entbindung mit Neisseria gonorrhoeae aus der infizierten Vagina infiziert werden kann. Sogar solche, die durch Adenovirus verursacht werden und von den Fingern übertragen werden, wenn Augen, medizinische Instrumente oder Schwimmbäder mit Wasser gerieben werden, das nicht richtig behandelt wird.

Was sind die Symptome und ihre Behandlung?

Die Hauptsymptome sind juckende Augen und wässriger Ausfluss; begleitet von Lichtempfindlichkeit und verschwommenem Sehen.

Das Merkmal ist eine faserige durchscheinende Entladung.

Bindehautentzündungsbehandlungen gegen rote und tränende Augen sind zu Hause sehr einfach durchzuführen.

  • Das Erhitzen eines Metalllöffels durch Reiben und Platzieren über infizierten Augen hilft, den Blutfluss zu erweitern und Schmutz zu entfernen. Spülen Sie Ihre Augen mit einer Mischung aus einem halben Liter Salz in kochendem Wasser, das auf Raumtemperatur abgekühlt ist.
  • Denken Sie bei Ihrem Neugeborenen daran, nur frische Muttermilch zur Heilung der Bindehautentzündung zu verwenden.
  • Sachets von Kamillentee Sie sind sehr nützlich für die natürliche Behandlung von rosa Augen. Befeuchten Sie den Kamillenteebeutel und legen Sie ihn 10 Minuten lang über Ihre geschlossenen Augen, um eine schnellere Linderung zu erzielen. Dieses wunderbare Hausmittel ist für seine antiseptischen und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt.
  • Vermeiden Sie es, Ihre Augen zu berühren, da dies zu weiteren Infektionen und einer infektiösen Bindehautentzündung führen kann.
  • Tragen Sie eine dunkle Brille, um Infektionen anderer Personen zu vermeiden.
  • Tragen Sie beim Schwimmen auch eine Schutzbrille, um zu verhindern, dass Bakterien in Ihre Augen gelangen.
  • Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, vermeiden Sie Entzündungen der Bindehaut, indem Sie sich beim Aufsetzen oder Abnehmen der Linsen die Hände waschen und Verunreinigungen der Linsen mit einer geeigneten Flüssigkeit reinigen.
  • Wenn Sie unter trockenen Augen leiden, verwenden Sie künstliche Tränen um die transparente Membran, die Ihre Augen bedeckt, geschmiert zu halten.
  • Fragen Sie Ihren Arzt, er kann Medikamente wie antibiotische Augentropfen für rote und wässrige Augen verschreiben. Ebenso kann Ihr Arzt die Art der Konjunktivitis, an der Sie leiden, genauer bestimmen: virale Konjunktivitis oder allergische Konjunktivitis. Oder wenn Sie unter einigen leiden Art des Coronavirus.
  • Vermeiden Sie Selbstmedikation, da die meisten Medikamente Chemikalien enthalten, die manchmal dazu führen, dass Ihr Körper Resistenzen entwickelt. Wenn Sie es übermäßig verwenden, ist das Medikament nicht mehr wirksam, wenn es wirklich benötigt wird.

Der beste Weg, um ein gesundes Sehvermögen aufrechtzuerhalten, ist die Verwendung wirksamer Elemente in der Natur als Hausmittel und gesunde Ernährung wie die Einbeziehung von Zucchini, vorteilhaft für Ihre visuelle Gesundheit.

Sich um unsere Augen zu kümmern, ist manchmal etwas, das wir vernachlässigen. Vom Waschen Ihres Gesichts und Ihrer Augen beim richtigen Baden bis hin zur Verwendung einer ausreichenden Beleuchtung am Arbeitsplatz, ob im Büro oder zu Hause, wenn Sie Fernarbeiten ausführen.

5 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Vote)
Markiert unter Augen Seh-

ebay-Ergänzungen-und-Vitamine

Lesen Sie auch ...

Diese Website verwendet Cookies

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Darüber hinaus geben wir Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.