Weihnachtsfruchtkuchen

Christmas FruitCake, lecker und mit weniger Schuldgefühlen!

Die Dezember-Zeit ist eine Zeit, um sich ein wenig von der Routine zu entspannen, mit der Familie zu teilen und sich ein paar kulinarische Geschmäcker zu gönnen!

Mit diesem Weihnachtsfruchtkuchen können Sie jedoch ohne so viel Schuldgefühle und mit viel Geschmack und Sinn für Ernährung auskommen ... Welche bessere Kombination?


Zutaten


250 g Haferflocken

8 gr Backpulver

6 gr Zimt

200 gr Rapsöl

70 gr Kokospalmenzucker

2 Bio-Eier

50 gr zerkleinertes Datum

50 gr gehackte Walnuss

200 gr Beeren abwechslungsreich
(Maulbeeren, Goji-Beeren, Blaubeeren, goldene Beeren)

Vorbereitung


1. Mischen Sie die trockenen Zutaten.
2. Fügen Sie die Eier der Mischung hinzu.
3. Legen Sie die Beeren, Früchte und Nüsse auf die Mischung.
4. Zum Schluss die Mischung in den Ofen geben und ca. 175 Minuten bei 15 ° backen.

Möchten Sie diese und andere köstliche Ausreden in Ihrer Küche lernen, um gesund zu bleiben? Besuchen Sie unseren Bereich Rezepte

Pin It
5 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (4 Stimmen)

Lesen Sie auch ...

Diese Website verwendet Cookies

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Darüber hinaus geben wir Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.