Muschelsuppe

Köstliches Muschelsuppenrezept

Eine saftige Muschelsuppe zur Wiederbelebung Ihrer Energien

Niemand zweifelt daran, wie belebend Meeresfrüchte im Körper sind. Und sie in einer köstlichen Suppe mit einer leckeren Brühe zu essen, ist eine noch köstlichere Art, den Gaumen zu erfreuen.

Nichts schlägt Rezepte von Meeresfrüchtesuppe für den langen kommenden Winter. In diesen kühlen Nächten ist das Kuscheln mit einer Schüssel dampfender Suppe der perfekte Abschluss des Tages.

Meeresfrüchtesuppen sind besonders lecker; Wie die meisten Menschen wahrscheinlich bezeugen können, verleiht die Verwendung von Meeresfrüchten als Hauptzutat jeder Mahlzeit ein wenig Lebensfreude und Raffinesse.

Dieses Rezept für Muschelsuppe ist eines davon Rezepte klassische Meeresfrüchtesuppe. Es ist ein Grundnahrungsmittel, das nicht nur lecker ist, sondern auch unglaublich einfach zuzubereiten ist.

Zutaten

Eine Dose gehackte Muscheln,

Speckwürfel,

gehackte Zwiebel,

ein Liter Wasser,

geschälte und gewürfelte Kartoffeln,

Salz und Pfeffer nach Geschmack,

ein Spritzer Weißwein,

Butter.

Vorbereitung

Den Speck bei mittlerer Hitze in einen großen Gusseisentopf geben.

Fast knusprig kochen; Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie fünf Minuten lang. Wasser und Kartoffeln hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn Sie Fischbrühe aus einem anderen Rezept reserviert haben, fügen Sie sie hinzu, um etwas mehr Geschmack zu verleihen.

Zum Kochen bringen und unbedeckt 15 Minuten oder bis kochen lassen Kartoffel sind zart. Gießen Sie die Hälfte und die Hälfte und fügen Sie die Butter hinzu. Die Muscheln abtropfen lassen und die Flüssigkeit aufbewahren. Fügen Sie die Muscheln und die Hälfte der Flüssigkeit hinzu.

Fünf Minuten kochen lassen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Flüssigkeit hinzu. Mit Crackern servieren.

5 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Vote)

Lesen Sie auch ...

Diese Website verwendet Cookies

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Darüber hinaus geben wir Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.