Moringa

Moringa, die magische Superpflanze?

Wer hat in den letzten Jahren nicht von Moringa gehört?

Wenn eine Bewertung des "Mundpropaganda" oder der Auswirkung der Verbreitung von Klatsch vorgenommen würde, wären Moringa oleifera und seine Vorteile das beste Untersuchungsobjekt, da in sehr kurzer Zeit mehr als 300 Krankheiten Vorteile zugeschrieben wurden.

Einer der Gründe für diese Verbreitung der Moringa-Legende, die dazu geführt hat, dass sie als "Wunderbaum" bezeichnet wird, ist ihre jüngste Entdeckung in Indien in den 70er Jahren und die Ernährungsstudien, die noch durchgeführt werden. und sie haben sicherlich überraschende Ergebnisse erbracht, die es auf die Top-Liste der Super Foods für seinen Protein-, Vitamin- und Mineralstoffgehalt setzen.

Was macht es super

  • 15 mal mehr Kalium als eine Banane
  • 17 mal mehr Kalzium als Milch
  • 10 mal mehr Vitamin A als Karotten
  • 2 mal mehr Eiweiß als ein Ei
  • 15 mal mehr Ballaststoffe als Weizenmehl

In Studien, die die Vorteile dieser Pflanze bewiesen haben, fällt ihr Einfluss auf die Art und Weise auf, wie sie die Verarbeitung von Zucker im Blut beeinflusst, was zur Umwandlung von Zucker in Fett und zu einem höheren Verbrauch von Zucker führt die körpereigenen Fettreserven; Mit anderen Worten, es führt zu Gewichtskontrolle und Diabetes. Das heißt, Moringa-Blätter haben hypocholesterinämische und hypoglykämische Eigenschaften.

Aufgrund seines Vitamin B-Gehalts ist es ein wichtiger Verbündeter des Nervensystems, da es bei der Herstellung von Neurotransmittern, der Regulation neurologischer Störungen wie z Schlaflosigkeit, Angst, usw.

Es enthält jedoch Substanzen mit Anti-Krebs-Eigenschaften, die noch untersucht werden, um ihren Ruhm zu überprüfen. Grund, aus dem seine Heilfähigkeit und seine antibiotischen Eigenschaften weiter verbreitet sind. Es sind noch weitere Untersuchungen erforderlich, um etwaige Nebenwirkungen zu überprüfen. Daher wird es nicht für schwangere und stillende Frauen sowie für kleine Kinder empfohlen.

Es ist sehr wichtig, dass Sie Moringa aus zuverlässigen Quellen kaufen, wenn Sie es in Ihre Ernährung aufnehmen möchten, da es sowohl in Mexiko als auch in der Dominikanischen Republik Straßenhändler gibt, die es in seinem natürlichen Zustand verkaufen und sogar ähnliche Stängel und Blätter verkaufen. das sind NICHT Moringa.

Zwei der wichtigsten Verwendungsmöglichkeiten sind Tee und Öl. Es ist jedoch auch in Pulverform erhältlich, die Sie bei der Zubereitung Ihrer Speisen hinzufügen können.

Wie immer empfehlen wir Ihnen, Ihren Arzt aufzusuchen, wenn Sie Fragen haben und sich nicht nur von Empfehlungen von Freunden oder von der Mode mitreißen lassen.

Moringa Tee

Pin It
5 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (2 Stimmen)

ebay-Ergänzungen-und-Vitamine

Lesen Sie auch ...

Diese Website verwendet Cookies

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Darüber hinaus geben wir Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.