Linse oder Erbse

Reines Protein und niedriger glykämischer Index, die Erbse ist ein einfach essentielles Getreide.

Mit mehr als der doppelten Menge an Protein als Getreide liefern Erbsen überraschende 8 Gramm hochwertiges, fettarmes Pflanzenprotein pro 1/4 Tasse.

Erbsen und Erbsenmehl sind reich an Lysin und haben eine Aminosäurebilanz, die die Proteine ​​in Getreidekörnern ergänzt. Aufgrund der Quantität und Qualität des Proteins in dieser Hülsenfrucht und als eines der Lebensmittel, die in hohem Maße Kohlenhydrate enthalten, ist es zu einem festen Bestandteil internationaler Programme gegen Hungersnot geworden.

Erbsen sind eine natürliche Quelle für Folsäure und Zink. Mit etwa 125 µg Folsäure liefert nur eine Tasse dieser Hülsenfrucht 37% der empfohlenen täglichen Folsäurezufuhr. Aufgrund seiner wichtigen Rolle bei der Verhinderung von Geburtsfehlern ist die Zugabe von Folsäure heute für viele US-Backwaren, einschließlich Brot, eine Anforderung. Neue Forschungsergebnisse zeigen nun, dass die Einnahme von Folsäure das Leiden verringern kann asma und Allergien.

Um das Wachstum des Marktes für funktionelle Lebensmittel zu nutzen, verfolgen Entwickler einen engeren Ansatz, um ihre Lebensmittel mit Zink anzureichern. Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen weiterhin die wichtige Rolle von Zink im Immunsystem. Derivate wie Erbsenmehl bieten eine natürliche Möglichkeit, Lebensmittel mit Zink und Folsäure anzureichern.


Hülsenfrüchte wie Erbsen gehören zu den gesunden Lebensmitteln, die einen niedrigen glykämischen Index enthalten, da sie eine langsam verdauliche Stärke oder den Anteil an Kohlenhydraten enthalten, die hohe Spitzen in der Glukosemenge im Blut verhindern. Diese hohen Zuckerspitzen beunruhigen nicht nur Menschen mit Diabetes, sondern können auch dazu führen Fettleibigkeit und erhöhen Sie das Risiko für Arteriosklerose in der Bevölkerung, die nicht an Diabetes leidet, insbesondere in Kombination mit anderen Lebensmitteln wie weißem Reis.

Quelle: American Pea and Lentil Association.

Pin It
4 1 1 1 1 1 Bewertung 4.00 (4 Stimmen)
Markiert unter Proteine, Getreide Erbsen

Lesen Sie auch ...

Diese Website verwendet Cookies

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Darüber hinaus geben wir Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.