Was ist Altern? Wie kann ich es verzögern?

Was ist Altern? Wie kann ich es verzögern?

Wir werden alle alt werden, das ist eine Maxime des Lebens. Wie kommen wir dorthin? Das liegt in Ihren Händen ...

Es gibt mehrere Gründe, warum manche Menschen trotz ihres Alters jünger zu sein scheinen als andere, die im Gegenteil viel abgenutzter aussehen als ihr chronologisches Alter.

Es ist nicht nur eine Frage der Genetik, es gibt Faktoren wie Umwelt und Ernährung, die unsere Zeit und Lebensqualität direkt beeinflussen.

Falten, Übergewicht, Gedächtnisverlust, Kraft, Sexualtrieb, Schlaf, Müdigkeit, Knochenschwäche; sind einige der Anzeichen dafür, dass unser Körper Energie verliert und die Fähigkeit, Zellen auf allen Ebenen zu regenerieren.

Warum passiert das?

Unsere Zellen teilen sich und regenerieren sich bis zu einer bestimmten Anzahl von Malen. Die Lebenserwartung hat seit der Zeit der Höhlen sicherlich zugenommen, und dies ist im Wesentlichen auf das Wissen zurückzuführen, das wir über die Medizin, unsere Umwelt und die Ernährung entwickelt haben. Dies hat sich auf die Lebensqualität unserer Zellen und ihre Fähigkeit zur Regeneration und Verlängerung ihrer Nutzungsdauer ausgewirkt.

Wie machen wir das, damit wir durch Ernährung diese Zeit und Lebensqualität weiter verlängern können?

Es gibt einen allmählichen Prozess der Zelldegeneration, der Glykation genannt wird. Dies ist nichts anderes als der Prozess, bei dem Kohlenhydratmoleküle ohne das Eingreifen eines Enzyms an Proteinen oder Fetten haften. Der Prozess führt zu Advanced Glycation Products, die Zellen betreffen und als Substanzen eingegeben werden, die von den Zellen nicht verarbeitet werden können. Um eine Analogie zu ziehen, ist es, als würde man Zucker in das Benzin eines Fahrzeugs gießen. Die resultierende pastöse Mischung bewirkt, dass sich der Motor schneller abnutzt, bis die Innenteile abgenutzt sind, und er blockiert und funktioniert nicht mehr. Ähnlich verhält es sich mit den Körperzellen, und die Auswirkungen sind die oben erwähnten Symptome des Alters.

Dies ist ein natürlicher Prozess. Aufgrund von Umweltfaktoren und falscher Ernährung können wir diesen Prozess jedoch versehentlich beschleunigen. Lebensmittel, die reich an Fetten, Proteinen und Zuckern sind und bei hohen Temperaturen gekocht werden, lassen Kohlenhydrate an Proteinen und Fetten haften und metabolisieren diese schädlichen Derivate schnell.

Was müssen Sie tun, um die beschleunigte Bildung dieser Derivate und vorzeitiges Altern zu vermeiden:

  • Kochen Sie Lebensmittel bei niedrigen Temperaturen und konsumieren Sie sie so wenig wie möglich.
    Versuchen Sie, Ihr Gemüse zu dämpfen.
  • Essen Sie eine zuckerarme Diät, insbesondere raffinierten Zucker mit Fructose.
  • Vermeiden Sie nach und nach den Verzehr von verarbeiteten Lebensmitteln und mehr natürliche Bio-Produkte.
  • Vermeiden Sie Produkte mit karamellisierten Belägen
  • Vermeiden Sie Limonaden, verarbeitete Säfte und Getränke mit Farbstoffen.

Verbrauchen und zu Ihrem hinzufügen Rezepte Antioxidantien

KaleDunkles, grünes Gemüse wie Spinat, Brokkoli und Artischocken. Rosenkohl, Karotten, Kirschen, Kiwi. Gewürze wie Zimt, Nelken, Pfeffer.

Wann immer möglich, sollten wir versuchen, unsere Antioxidantien und andere essentielle Vitamine und Mineralien durch unsere Ernährung zu erhalten. Eine richtige Ernährung ist notwendig, um den Zeichen des Alterns entgegenzuwirken, und die hier aufgeführten Lebensmittel sind in der Regel gesünder als ein Hamburger und Pommes.

Es ist jedoch nicht immer möglich, genügend Lebensmittel auf die richtige Art und Weise zu essen, zum Beispiel roh, und wir wissen nie, ob das betreffende Lebensmittel genügend wesentliche Elemente enthält, die wir benötigen (möglicherweise aufgrund von Bodenverarmung), daher ist es immer noch notwendig. Ergänzungen nehmen.

Hier ist die Liste der Nahrungsquellen mit Antioxidantien, um das Alter zu verzögern. Versuchen Sie, einige der Lebensmittel, die zu diesem Zeitpunkt in Ihrer Ernährung fehlen, in Ihre Mahlzeiten aufzunehmen. Sie werden feststellen, dass viele dieser Lebensmittel mehr als ein essentielles Vitamin oder Mineral enthalten und in vielen Fällen einige Nährstoffe enthalten.

Beachten Sie auch, dass einige Substanzen wie Alpha-Liponsäure und Acetyl-L-Carnitin keine spezifischen Nahrungsquellen haben und als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden sollten, obwohl es unwahrscheinlich ist, dass jemand mit einer gesunden Ernährung, der sich auf die hier aufgeführten Lebensmittel konzentriert ein Mangel.

Nahrungsquellen für Antioxidantien und Vitamine:

Leber, Milchprodukte, dunkle Früchte, Blattgemüse (Brokkoli, Spinat, Grünkohl, Brunnenkresse), rote Paprika, Heilbutt und Kabeljau: Bierhefe, wilder Lachs aus Alaska, rohe Nüsse (Mandeln, Walnüsse), Haselnüsse, Sonnenblumenkerne), Bohnen (Pinto, Soja, Schwarz, Linsen, Kichererbsen, Nieren), Milchprodukte (Joghurt, Milch, Hüttenkäse, vorzugsweise fettarm), Gemüse (Spargel, Avocado, Blumenkohl, Spinat), Hühnerbrust und Truthahn, Melonen und Orangen: Zitrusfrüchte, Tomaten, Paprika, Brokkoli, angereicherte Milch, Lachs, Makrele, Sardine, Aal, Fischöle wie Lebertran, Eigelb: Pflanzenöle, Walnüsse (Haselnüsse, Walnüsse), Weizenkeime, grünes Blattgemüse, angereichertes Frühstückszerealien, Oliven und Spargel.

Wilder alaskischer Lachs, Regenbogenforelle, Garnele, Hummer und Krabben - kleine Mengen in fettem Fisch wie Sardinen. Am besten als Ergänzung: Fisch, vor allem wilder Lachs aus Alaska.

Grünes Blattgemüse wie Grünkohl, Rüben, Kohlgemüse, Spinat und Brokkoli.

Früchte wie Orangen und Orangensaft, Papayas und Mandarinen.

Grüner Tee - Brauen Sie gemäß den Anweisungen in der Packung und trinken Sie anstelle von Kaffee, schwarzem Tee oder Soda.

Nahrungsquellen für essentielle Mineralien: Milchprodukte (Milch, Käse, Joghurt), Weizenkeime, grünes Blattgemüse (Grünkohl, Kohlgemüse, Rüben, Brokkoli), Samen und Nüsse, Tofu, Sardinen und Lachs: Rinderleber, Bierhefe .:

Nüsse und Ecreal wie Mandeln, Erdnüsse, Hafer und Macadamia.

Anti-Aging beginnt von innen nach außen. Wenn Sie diese Lebensmittel in Ihre Ernährung einbeziehen, erhalten Sie auf natürliche Weise ihre Anti-Aging- und Anti-Krankheits-Vorteile.

Sie können auch eine Detox-Diät beginnen, um Ihrem Körper dabei zu helfen, alle Unreinheiten, die Sie nach Jahren aufgenommen haben, loszuwerden und Ihren Zellen die Vitalität und Lebensqualität zu verleihen, die Sie verdienen. Ihr Aussehen wird allmählich durch das Aussehen Ihrer Haut, sondern durch Ihre Vitalität, Energie, Traumund Gesundheit im Allgemeinen die Jahre, die Sie in Qualität und Quantität gewinnen möchten.

Gesundes Altern hängt von der Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils ab, um die Risikofaktoren zu minimieren, die die chronischen Alterskrankheiten beschleunigen können. In dieser Lebensphase gibt es großartige Dinge zu feiern und es ist wichtig, sie in Gesellschaft derer zu genießen, die Sie lieben.

Sie möchten mehr wissen? Besuchen Sie unseren Artikel über Detox.

Pin It
5 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (2 Stimmen)

Lesen Sie auch ...

Diese Website verwendet Cookies

Cookies auf dieser Website werden verwendet, um Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Darüber hinaus geben wir Informationen über Ihre Nutzung der Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Webanalyse weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.